AT-Touren Hurghada - Erlebe dein Ägypten! - Private Erlebnisausflüge in Ägypten - ganz fernab vom Massentourismus und in familiärer Atmosphäre

Dies solltest du bei der Auswahl deiner Bekleidung in Ägypten beachten

Was ziehe ich am besten in Ägypten an?

Das Thema Bekleidung für Urlauber in Ägypten ist immer wieder in endlosen Foren sowie den vielen Sozialen Netzwerken ein wirklich tot diskutiertes Thema mit leider auch vielen und daher nicht richtigen Falschaussagen.

Natürlich gilt es zu beachten, das unser Klima hier in Ägypten / Hurghada wirklich Sommerlich Heiß und auch in den Wintermonaten weiterhin sehr warm ist und es ist auch verständlich, das man sich dementsprechend gerne Freizügigier und auch Sommerlicher bekleiden möchte, dies ist selbstverständlich auch möglich.

Aber dazu gibt es auch etwas zu beachten:

Vergesse bei der Auswahl deines Outfits bitte nicht, das du ein “Islamischen Land “als deinen Urlaubsort besuchst – was wiederrum nicht bedeutet, das du dich total vermummen musst oder dein Haar verhüllen sollst!

Du kannst dir also hier um es für dich selbst einfacher zu machen einfach die kurze Selbstfrage stellen:

Muss Sommerliche angenheme und gut aussehende Kleidung immer auch gleichzeitig aufreizend oder anreizend sein?

Außerdem bedenke bei der Auswahl deiner Kleidung folgendes:

Häufig ist wirklich zu enge und auch wirklich zu kurze Kleidung nicht wirklich reizend. Daher sei einfach du selbst und folge dem “Normalen Dresscode”, so wie du es in Deutschland ebenfalls bei beispielsweise einem Restaurantbesuch tun würdest um nicht von allen Seiten wirklich dumm angeschaut zu werden.

Richte die Überlegung bei der Kleiderauswahl danach, was du anziehen möchtest und ebenfalls was dich selbst vor der Sommerlichen Hitze und den Stechmücken schützt und gleichzeitig deiner Figur entsprechend gut aussieht.

Bekleide dich zum Einkaufen außerhlab oder einem Stadtbummel einfach so, wie du Zuhause in deiner Heimatstadt auch tun würdest.


Ich denke viele Dinge erklären sich auch von selbst:

Denn es ist weltweit generell üblich, das Herren in Restaurants am Abend lange Hosen tragen und nicht beispielsweise in der Badehose erscheinen und Frauen tragen in der Regel weltweit bei einem Restaurant besuch keine Hot-Pants oder Tank-Tops.

Solltest du Kinder mit dabei haben ist es natürlich kein Problem, wenn dein Kind eine 3/4 Hose für den Restaurantbesuch sowie ein T-Shirt trägt – natürlich gepflegt und ordentlich und keine Bade- oder Strandbekleidung.

Ganz allgemein gesehen:
Es wird in vielen Hotels in Hurghada und El Gouna und der Umgebung inzwischen so wirklich ziemlich alles akzeptiert, was “normal” aussieht.

Für Männer und Frauen gilt daher gleichermaßen, egal ob am Strand, im Restaurant oder in der Innenstadt sowie bei Ausflügen außerhalb der Hotelanlage:

Zieht euch elegant und passend an, so wie ihr es von Zuhause aus auch gewohnt seid und wie ihr es in eurem Heimatland eben auch tun würdet.

Wer sich unangemessen Bekleidet oder frisiert, muss in Ägypten damit rechnen, von Einheimischen angestarrt und gegebenenfalls nicht immer mit der zu erwartenden Höflichkeit behandelt zu werden.

Hinweis

FKK und oben ohne sind in Ägypten nicht erlaubt! Nicht einmal in der Sauna!

Wer in der Sauna aus hygienischen Gründen keine Badebekleidung tragen möchte, der sollte sich ein Badetuch umhängen, auf das andere Badetuch setzen, besser ist es jedoch seine Badebekleidung wie Badehose und auch für die Frauen den Bikini oder Badeanzug anzubehalten.


 

 


Häufig gestellte Fragen und Antworten zum Thema Kleidung in Ägypten

Was ziehe ich an?

Tragen von Kleidungsstücken mit Spaghettiträgern / Muskelshirts im Hotel?

Kleidungsstücke mit Spaghettiträgern für Frauen sind für den Aufenthalt in deiner Hotelanlage ganz Inordnung – diese Oberteile sollten aber allerdings nicht zu “gewagt” sein.

Das tragen von Muskelshirts für Männer ist völlig okay und akzeptabel.

Was eignet sich als als Abendgarderobe / Restaurant?

Je nachdem, in welcher Hotelanlage du bist und je nach dem welche Hotelkategorie du gebucht hast, solltest Du für den Abend (z.B. zum Abendessen) etwas “schickeres” einpacken. Für die Herren sind gerne lange Hosen beim Abendessen gesehen, so wie es weltweit üblich ist.

Desweiteren ist Abends auch eine Strickjacke sinnvoll oder eben ein Pulli oder ähnliches kann oftmals ganz nützlich sein, da es durch den Wind am Abend und in der Nacht auch schnell mal etwas kühler werden kann.

Welche Bekleidung außerhalb der Hotelanlage?

Sobald Du außerhalb der Anlage bist, (beispielsweise beim Stadtbummel oder einem Restaurantbesuch außerhalb) solltest du beachten das bei deinem Outfit mindestens Schulter und Knie bedeckt sind. Gerade bei Innenstadtbesuchen (und auch am Strand/Pool) ist eine Kopfbedeckung wie beispielsweise einen Sonnenhut oder eine Mütze oft sinnvoll.

Welche Badebekleidung eignet sich für den Pool & Strand?

Als Badebekleidung eignet dich für Frauen ein Badeanzug oder Bikini der gut bedeckend ist.
Für Männer eignen sich normale Badehosen und Badeshorts.

Eine Kopfbedeckung wie beispielsweise einen Sonnenhut oder eine Mütze ist sinnvoll!
Sonnebrillen sind natürlich ein absolutes muss und grundsätzlich nie verkehrt.

Tipp:
Wenn Du im Roten Meer schnorcheln möchtest, schützt (gerade in den ersten Tagen deines Urlaubs in Ägypten) ein helles / weißes T-Shirt sehr gut vor einem Sonnenbrand.

Welche Bekleidung eignet sich für Ausflüge?

Bei Ausflügen gilt gleiches wie Außerhalb der Hotelanlage:
Du solltest darauf achten das bei deinem Outfit mindestens Schulter und Knie bedeckt sind.
Eine Kopfbedeckung je nach Tageszeit empfiehlt sich aufgrund der starken Sonnenstrahlen.
Ebenfalls empfiehlt es sich beispielsweise bei Safari Ausflügen KEINE Flip-Flops oder dergleichen sondern defintiv Festes und gutes sowie angenhemes Schuhwerk zu tragen.

Starte Chat
Kontakt per WhatsApp
Powered by